Trockene Männer
Filter

Preis

Preis

  • 59,00 € - 118,00 €

Aktive Filter

    • Artikelbündel
    69,90 €117,60 €

    Top-Verkauf

    Programm Trockene Extreme
      • Artikelbündel
      453 Überprüfung(en)
      Trockenerer Körperbau und sichtbarere Muskeldefinition
      117,60 €
      69,90 €Regulärer Preis-47,70 € ausPreis

      Top-Verkauf

      Programm Trockene Extreme
      Trockenerer Körperbau und sichtbarere Muskeldefinition
      69,90 €117,60 €Regulärer Preis-47,70 € ausPreis
      453 Überprüfung(en)
      Programm Trockene Extreme
        • Artikelbündel
        Trockenerer Körperbau und sichtbarere Muskeldefinition
        69,90 €117,60 €Regulärer Preis-47,70 € ausPreis
          • Artikelbündel
          59,90 €81,70 €
          Spezielles Bauchmuskelprogramm
            • Artikelbündel
            96 Überprüfung(en)
            Fördert den Fettabbau für ultra-geformte Bauchmuskeln
            81,70 €
            59,90 €Regulärer Preis-21,80 € ausPreis
            Spezielles Bauchmuskelprogramm
            Fördert den Fettabbau für ultra-geformte Bauchmuskeln
            59,90 €81,70 €Regulärer Preis-21,80 € ausPreis
            96 Überprüfung(en)
            Spezielles Bauchmuskelprogramm
              • Artikelbündel
              Fördert den Fettabbau für ultra-geformte Bauchmuskeln
              59,90 €81,70 €Regulärer Preis-21,80 € ausPreis

              Das Prinzip unserer Programme zum Abnehmen und Trocknen besteht darin, dass du lernst, besser zu essen, und zwar in vernünftigen, aber ausreichenden Mengen, die es dir ermöglichen, mit jeder Mahlzeit die wichtigsten Nährstoffe zuzuführen, um deinen Tagesbedarf zu decken, und die dich nicht hungrig machen. Außerdem solltest du ein regelmäßiges Training absolvieren, das auf Cardio-, Kraft- und Muskelaufbauübungen basiert, um deine Figur zu verfeinern und die Muskelmasse harmonisch zu verteilen.

              Um erfolgreich zu trocknen, musst du rigoros und fleißig sein. In den Programmen geben dir unsere Experten wertvolle Ratschläge, eine Richtlinie, die du befolgen musst, um alle Chancen auf deiner Seite zu haben, um das Ziel zu erreichen, das du dir gesetzt hast.

              Was sind die Programme Superset Nutrition?

              Unsere Programme sind All-in-one-Lösungen, die speziell für verschiedene sportliche Ziele entwickelt wurden. Jedes Programm enthält die Must-Have-Nahrungsergänzungsmittel, die auf ein bestimmtes Ziel ausgerichtet sind, aber auch eine umfassende Gebrauchsanleitung, einen Ernährungsplan mit Mahlzeiten und einer empfohlenen Einkaufsliste sowie einen vollständigen Trainingsplan mit angepassten Übungen.

              Was ist ein Trockentraining?

              Beim Trockentraining im Bodybuilding geht es darum, den Körperfettanteil zu reduzieren und gleichzeitig die Muskelmasse zu erhalten. Ziel ist es, sichtbarere und besser geformte Muskeln zu erhalten, indem der Körperbau geschärft wird. Bodybuilder führen es meist nach einer Phase des Muskelaufbaus durch, um ihre Muskeldefinition zu optimieren, indem sie die Fettgewebsschicht, die sich häufig während des Muskelaufbaus entwickelt, abbauen. Um den Trocknungsprozess zu ermöglichen, muss ein Kaloriendefizit bestehen, damit die Fettreserven angezapft werden können.

              Hormone und Trockenheit
              Insulin

              Ein hoher Insulinspitzenwert kann die Einlagerung von Fettmasse begünstigen, weshalb in der Trockenzeit oder bei der Gewichtsabnahme Kohlenhydrate mit einem niedrigen glykämischen Index wie Vollkornprodukte oder Hülsenfrüchte bevorzugt werden sollten. Der glykämische Index misst die Menge an Insulin, die ausgeschüttet wird, um den Glukosespiegel im Blut konstant zu halten.

              Wenn das Insulin die Glukose nicht in den Muskeln oder der Leber speichern kann, wandelt es die Kohlenhydrate in Triglyceride um und speichert diese in den Fettzellen. Dies verursacht die Zunahme der Fettmasse. Um zu trocknen, muss man also zunächst die Insulinspitzen reduzieren, indem man die Aufnahme von Kohlenhydraten mit hohem GI (raffinierter Zucker, verarbeitete Lebensmittel, bestimmte Obstsorten usw.) senkt.

              Die Östrogene

              Sie fördern die Entwicklung von Fettmasse. Bei Frauen ist der Wert höher als bei Männern, daher bauen sie mehr Fettmasse auf als Männer. Man muss den Testosteronspiegel erhöhen, um den Östrogenspiegel zu senken. Inhaltsstoffe, die diese Funktion erfüllen, sind Bor, Zink, Vitamin D3 usw. Es finden sich auch Nährstoffe, die die Aromatase blockieren können. Durch die Senkung des Östrogenspiegels wird die Trockenheit qualitativ besser und ermöglicht eine positive hormonelle Neukontrolle zugunsten von Testosteron, was wiederum die trockene Muskelmasse erhöht.

              Das Testosteron

              Es fördert den Muskelaufbau und den Abbau von Fettmasse. Man kann also auch einen Testosteron-Booster beim Masseaufbau und im Trockentraining einnehmen.

              Das Cortisol

              Es ist das schlechteste aller Hormone, wenn es um den Aufbau von Muskelmasse und den Abbau von Fettmasse geht. Denn dieses Hormon wird von den Nebennieren als Reaktion auf starken Stress ausgeschüttet, es zerstört Muskelgewebe, um Blutglukose herzustellen. Cortisol wird die Konzentration von Blutglukose erhöhen, um die Energiereserven des Körpers zu mobilisieren. Schlecht bewältigter Stress bedeutet einen Anstieg des Cortisolspiegels und damit die Zerstörung von Muskelmasse. Um Cortisol zu senken, kann man Pflanzen oder Nährstoffe verwenden, die eine Anti-Stress-Wirkung haben, oder bestimmte Aminosäuren senken ebenfalls den Cortisolspiegel (BCAA, Glutamin...).

              Die Schilddrüsenhormone

              Sie sind direkt für die Erhöhung des Stoffwechsels verantwortlich. Sie sind an der Thermogenese beteiligt, einem Phänomen, das die Fettreserven des Körpers als Brennstoffquelle nutzt. Tyrosin und jodhaltige Lebensmittel wie Fisch, Meeresfrüchte, Algen, frischer Knoblauch, Johannisbeeren und Brombeeren sind für die Gesundheit der Schilddrüse förderlich.

              Das hormonelle Gleichgewicht ist also auch ein Schlüsselfaktor für ein erfolgreiches Trocknen, zusammen mit einer angepassten Ernährung und körperlicher Aktivität.

              Welche Nahrungsmittel werden beim Trocknen bevorzugt?

              In der Trockenphase sind Proteine von entscheidender Bedeutung. Eine ausreichende und gut verteilte Zufuhr ermöglicht es dir, deine Muskelmasse zu erhalten und einen hohen Stoffwechsel aufrechtzuerhalten, sodass du möglichst viele Kalorien verbrennen kannst. Außerdem musst du die Kohlenhydratportionen anpassen, um den Körper dazu zu bringen, seine Fettreserven zu nutzen. Bevorzuge daher Kohlenhydrate mit einem niedrigen glykämischen Index, wie Haferflocken, Quinoa, Vollkornnudeln und -reis usw. Du solltest gute Fette aus fettem Fisch, Avocados, Ölsaaten, Oliven- oder auch Kokosöl wählen. Auch Gemüse sollte in deinen Speiseplan aufgenommen werden, da es sättigt, wenig Kalorien enthält und zum Säure-Basen-Gleichgewicht beiträgt.

              Gut zu trinken ist ebenfalls sehr wichtig für eine erfolgreiche Trockenzeit. Ein schlecht hydratisierter Körper wird Wasser einlagern.... Es wird daher empfohlen, mindestens 2 bis 2,5 Liter Wasser pro Tag zu sich zu nehmen. Bei intensiver Anstrengung oder großer Hitze sollten Sie 500 ml mehr trinken.

              Die besten Nahrungsergänzungsmittel für die Trockenzeit?

              Fettverbrenner

              Der Effekt des Trocknens geht mit einer Verlangsamung des Stoffwechsels und einer Müdigkeit einher, der Sie entgegenwirken müssen. Mit fettverbrennenden Nahrungsergänzungsmitteln kann der Stoffwechsel trotz geringer Kalorienzufuhr angekurbelt werden. Es lohnt sich also, Fettverbrenner zu verwenden, um die Fettverbrennung anzukurbeln.

              Abführmittel

              Wie bereits erwähnt, muss man viel Wasser trinken, um es gut auszuscheiden. Ein Entwässerungspräparat wird die Wassereinlagerungen vertreiben und den Effekt des Trockenwerdens verstärken.

              Eiweiß

              Proteinpulver kann eine zu proteinarme Mahlzeit ergänzen oder die unmöglichen Snacks bei der Arbeit ersetzen! Whey-Protein oder Kasein ermöglichen es also, den Proteinanteil in der Ernährung zu erhöhen, aber auch die Muskeln vor dem Muskelabbau zu bewahren.

              Die Aminosäuren

              Unter den Aminosäuren finden sich zwei unverzichtbare Ergänzungen. Die BCAAs, die die fettfreie Masse während der Diät vor Muskelschwund schützen, und Glutamin, das die Reparatur der Muskelfasern und die Erholung beschleunigt. Eine solche Supplementierung schränkt also den Katabolismus ein und hilft, die Müdigkeit zu verringern.

              Welches Training sollte man in der Trockenzeit absolvieren?

              Es wird empfohlen, während einer Trockenzeit die Belastung zu senken und die Anzahl der Sätze/Wiederholungen zu erhöhen. Die Muskeln verfügen nämlich über weniger Energie und Kraft.... Cardio hingegen erhöht den Kalorienverbrauch und führt somit schneller zu einem trockenen Körperbau.

              Also probiere auch du unsere All-in-One-Programme für dein Trockentraining aus: Trockentraining Extreme, Abdos Sculpt und Special Abdos!